Um Ihnen ein reibungsloses Surfen zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Feuershow oder Lichtjonglage? Was darf es sein für Ihre Weihnachtsfeier?

Oktober 2018

Die Blätter fangen an zu fallen und der Lebkuchen steht schon im Supermarktregal. Spätestens jetzt wird es Zeit, an die Planung der Weihnachtsfeiern zu denken. Mit einem heißen Glühwein in der Hand eine Feuershow zu genießen oder im kuschlig warmen Saal eine LED-Jonglage zu bewundern, kann genau das Richtige sein.

Die ersten Anfragen für die Weihnachtszeit sind bereits eingetrudelt. Feuershows auf Weihnachtsmärkten und Logoeinblendungen mit Pixel-Poi auf Firmenfeiern sind gefragt. In den Wintermonaten bin ich immer sehr viel unterwegs und schon gespannt auf alle Veranstaltungen, die ich als Feuerkünstler oder Lichtjongleur begleiten darf.

Die neue Duo-LED-Jonglage „Lumix Juggling“ wird sicherlich auch dabei sein. Diese frisch entwickelte Lichtjonglage wird sich ideal in größere Firmenfeiern einbinden lassen. In einem festlich dekorierten Saal mit einer schönen Bühne wird sie ihre Wirkung am besten entfalten.

Selbst tiefe Temperaturen und Schnee schrecken mich aber nicht ab im Freien meine Feuershows zu präsentieren. Viel Erfahrung und einige kleine Tricks ermöglichen es mir dem Frost die Stirn zu bieten und Ihren Gästen richtig einzuheizen.

 

Lassen Sie sich noch heute ein Angebot für Ihre Weihnachtsfeier erstellen und profitieren Sie von meiner Erfahrung in zahlreichen Wintern.

 

Zurück